zurück zur Startseite
News vom 04.07.2019

Bürgermeisterkandidat Patrick Janik einstimmig gewählt

Termine blättern
Bürgermeisterkandidat Patrick Janik einstimmig gewählt

Gestern fand in der Gaststätte „In der Au“ die Aufstellungsversammlung UWG für den überparteilichen Bürgermeisterkandidaten Patrick Janik statt. Die Mitglieder haben einstimmig dem Vorschlag des Vorstands zugestimmt. Damit ist Patrick Janik jetzt offiziell Bürgermeisterkandidat für unser Starnberg bei den Kommunalwahlen 2020.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Herrn Altbürgermeister Ferdinand Pfaffinger, und einem Gedenken an den kürzlich verstorbenen Erwin Seethaler bekam Herr Patrick Janik die Gelegenheit, sich noch einmal vorzustellen. Als langjähriges UWG-Mitglied konnte die Vorstellung kurz ausfallen. Ein Hauptanliegen ist für ihn der Wille zur Kooperation und  dass alle wieder miteinander reden.

Nach den erforderlichen Formalien wurde Herr Patrick Janik einstimmig von den anwesenden Wahlberechtigten nominiert.

Unter Verschiedenes berichtete Dr. Thorsten Schüler noch kurz über die stattgefundene Gerichtsverhandlung im Disziplinarverfahren gegen die Erste Bürgermeisterin und Herr Patrick Janik gab offiziell seinen Rücktritt als stellvertretender UWG-Vorstand bekannt.

Die Versammlung klang in entspannter Stammtisch-Atmosphäre bei schönem Wetter im Biergarten aus.