zurück zur Startseite
News vom 21.11.2018

ANTRAG: Veröffentlichung gemittelter Werte von den Standorten der geschwindigkeitsmessenden „Smilies“

Termine blättern

ANTRAG des UWG Vorstands und der UWG Fraktion:

Veröffentlichung gemittelter Werte von den Standorten der geschwindigkeitsmessenden „Smilies“

Die UWG beantragt, je Quartal die gemittelten gemessenen Geschwindigkeiten von den Standorten der aufgestellten geschwindigkeitsmessenden Smilies für die Bürgerinnen und Bürger in Starnberg tabellarisch oder kartenbasiert auf den Internetseiten der Stadt Starnberg zu veröffentlichen.

Begründung:

Auch wenn die Smilies für den einzelnen Autofahrer unter Umständen eine bremsende Wirkung haben, empfinden Anwohner die gefahrenen Geschwindigkeiten häufig immer noch als zu hoch. Die Anwohner haben aber bisher keine Möglichkeit, dieses „Gefühl“ mit konkreten Mess- werten zu bestätigen oder zu revidieren. Sofern der Stadt diese Zahlen noch nicht vorliegen, hätte die Stadtverwaltung und der Stadtrat durch die Abfrage beim Betreiber der Smilies und deren Aufbereitung ein weiteres Maß für mögliche verkehrspolitische Entscheidungen.